Spende der Goldhauben- und Kopftuchgruppe St. Aegidi

 

Mit einer großzügigen Spende von 500 Euro für die durchgeführte Fenstersanierung stellte sich die Goldhauben- und Kopftuchgruppe St. Aegidi bei der Pfarre St. Aegidi ein.

Für die Sanierung wurden von der Glasmalerei Schlierbach alle Fenster ausgebaut, gereinigt und die gesprungenen und kaputten Scheiben mit Originalscheiben ausgebessert. Die Sanierung war ein großer finanzieller Brocken, aber nun erstrahlen die Fenster wieder in neuem Glanz und die Spende der Goldhaubengruppe wurde mit großer Freude und herzlichem Dank gerne angenommen. 

 

Foto privat ( v.l. Pfarrer Dr. Breit, Pfarrfinanzchef Hermann Glas)


Am 10. Juli 2019 ist Frau Konsulentin Magdalena („Leni“) Amon im 85. Lebensjahr gestorben.

Leni Amon prägte nicht nur das kulturelle Leben in der Marktgemeinde Taufkirchen/Pram, sondern auch im gesamten Bezirk Schärding.

 

Wir werden ihrer immer in Dankbarkeit gedenken!

 

 


Am 11. Juli 2019 ist Frau Edith Hasibeder verstorben

Am 11. Juli 2019 ist die Ehrenobfrau der Goldhaubengruppe Schärding im 86. Lebensjahr verstorben. Edith Hasibeder war auch Vorstandsmitglied des Bezirksteams Schärding.

 

Wir werden ihrer immer in Dankbarkeit gedenken!  

 

 


Bayrisch-Österreichisches Goldhauben Treffen

Am 7. Juli 2019 fand in Kirchham in Niederbayern ein Goldhauben Treffen statt.

Goldhaubenträgerinnen und Häubchenmädchen aus dem Bezirk Schärding  waren hier natürlich gerne dabei!Utes.


Spende der Goldhaubengruppe Sankt Marienkirchen bei Schärding

 

Die Goldhaubenfrauen der Ortsgruppe St. Marienkirchen / Schärding haben zum Fronleichnamsfest an die Pfarre für die Innenrenovierung der Kirche, speziell für die Restaurierung des Hochaltars € 10.000,00 gespendet.

Diese Summe konnte nur durch jahrelange fleißige Arbeit der Frauen bei den Adventmärkten und Christkindlmärkten erreicht werden.

Allen ein großes Dankeschön!

 


Ortsgruppe Sigharting -  Ausflug mit den Klienten der Lebenshilfe Eggerding

 

Am 30.4.19 waren die Klienten der Lebenshilfe Eggerding in Sigharting zu Gast.

Zuerst wurde die Wohnmanufaktur Kieslinger besucht, wo eine Betriebsführung mit Jause organisiert wurde. Die Klienten waren mit Begeisterung dabei. Anschließend ging es zur Firma Pramoleum. Dort wurde ein Film über die Produktion des Kürbiskernöles gezeigt. Die Bewirtung durch die Goldhauben war in der Volksschule bei Würstel , Kaffee und Kuchen. Zur Harmonika-Musik von Johann Hauzinger wurde wieder viel gesungen und getanzt.

 

Es war auch uns Goldhaubenfrauen eine Freude, einige heitere Stunden mit unseren Besuchern aus Eggerding zu verbringen! Auch für uns war es sehr schön, die Dankbarkeit und Begeisterung unserer Besucher zu erleben.


Jahreshauptversammlung und Obfrauenwechsel der Ortsgruppe Sankt Roman

Maria Schardinger übergab am 11. April 2019 das Ehrenamt der Goldhaubenobfrau an Christa Dietrich. Vielen Dank an Maria Schardinger für die Zeit als Obfrau!


Jahreshauptversammlung und Obfrauenwechsel der Ortsgruppe Waldkirchen/Wesenufer

Seit 21. März 2019 fungiert Astrid Mairhofer als Ansprechpartnerin für die Ortsgruppe Waldkirchen/Wesenufer. Vielen Dank an Elisabeth Schauer für die Tätigkeit als Obfrau!


Jahreshauptversammlung und Obfrauenwechsel der Ortsgruppe Andorf

Elisabeth Kasbauer übergab am 20. März 2019 das Ehrenamt der Goldhaubenobfrau an Gerlinde Windhager. Vielen Dank an Elisabeth Kasbauer für die Tätigkeit als Obfrau!


KONSULENTENTITEL FÜR BEZIRKSOBFRAU ERNI SCHMIEDLEITNER

  

Am 25. März 2019 erhielt Erni Schmiedleitner von LH Mag. Thomas Stelzer den Titel 

„Konsulentin für Volksbildung und Heimatpflege“

überreicht.  

 

Konsulentin Erni Schmiedleitner ist seit Jänner 2008 Bezirksobfrau der Goldhaubengemeinschaft Unteres Innviertel. 

Seit 1993 ist sie Obfrau der Goldhaubengruppe Diersbach und engagiert sich mit den Mitgliedern bei verschiedenen Anlässen auf Pfarr- und Gemeindeebene (Maiandacht, Kräuterweihe, Tag der Jubelpaare, Erntedankfest und Erhaltung von Kulturgütern ….). Ihren Beruf als Werklehrerin übt sie mit Leidenschaft aus und gibt ihr Wissen und Können auch in verschiedenen Kursen gerne weiter.

 

Sie ist mit ihrem Vorstand und den vielen Goldhaubenfrauen ehrenamtlich unter anderem beim „Innviertler Advent“, der Trachtenerneuerung (jede Gemeinde unseres Bezirkes hat eine eigene Ortstracht) mit der Herausgabe der wertvollen Trachtenbücher für Generationen, der Organisation des jährlichen Benefizkonzerts, Ausflug der Klienten der Lebenshilfe und der Bezirksmaiandacht tätig.

 

Für Erni Schmiedleitner ist es besonders wichtig, dass sie allen aktiven und unterstützenden Mitgliedern der Goldhaubengemeinschaft „symbolisch diese Auszeichnung“ weitergeben möchte.